Über uns
Wir sind zwei Tagesmütter und betreiben selbstständig die Großtagespflege “Stadtzwerge” für maximal acht Kinder im vorwiegenden Alter von ein bis drei Jahren. Ziel unseres Angebots ist es, die Vereinbarung von Familie und Beruf mit dem Schwerpunkt der Erziehung, Bildung und Förderung von Kleinkindern zu ermöglichen. Unter Anleitung erlernen die Kinder im Umgang untereinander frühzeitig ein kooperatives, freundschaftliches und soziales Miteinander. Sie regen sich gegenseitig auf vielfältige Weise an und geben sich gegenseitig Hilfestellung. Hier wird der Grundstein einer gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit gelegt. Lage der Tagespflegestelle Die Großtagespflege „Stadtzwerge“ hat eine ebenerdige Wohnung in Vechta in            einem Einfamilienhaus angemietet. Das Haus befindet sich auf einem Grundstück von circa. 700 m², welches an die   Graf-von-Galen Straße, sowie an den Pickerskamp grenzt. Das Haus liegt zentral zum Stadtkern, jedoch ruhig in einer Wohnsiedlung. Die Gesamtfläche der Wohnung von rund 140 m², sowie der großzügige Garten von circa 500 m², stellen viel Raum für Spiel und Bewegung für die Kinder zur Verfügung. Die Zufahrt vom Pickerskamp und der Graf-von-Galen Straße ermöglicht den Eltern, die ihre Kinder mit dem Pkw bringen, eine problemlose Anfahrt.
Pickerskamp 42a, 49377 Vechta, Tel.: 04441-8899943
Bei dieser ergänzenden Hilfe für Familien steht das Wohl der Kinder im Vordergrund. Sie sollen sich in der Gruppe in einer Atmosphäre von Wärme und Geborgenheit angenommen und sicher fühlen. Die Kinder erhalten die Möglichkeit, sich selbstständig zu entfalten und werden von uns in den verschiedenen Entwicklungs- bereichen gefördert und unterstützt.